Minimalismus- der kleine Weg zum großen Glück!

Heute schreibe ich mal über was ganz anderes als Training und werde auch kein neues Rezept vorstellen. Heute gehts mal off-topic:

Laut der WHO (Word Health Organisation) definiert sich Gesundheit nicht nur durch körperliche Gesundheit, sondern auch über psychische und soziale Gesundheit. Wie Du dir bestimmt denken kannst, ist  selbstverständlich (neben der sozialen-) auch die psychische Gesundheit ein Aspekt, der für mich sehr wichtig ist.

Warum das? Es ist zwar ein sehr altbackenes Sprichwort, aber der Körper ist bekanntlich der Tempel unserer Seele. Wenn eine Seele in einem kranken Körper steckt, ist das genauso schlecht, wie wenn eine kranke Seele in einem gesunden Körper steckt. Deswegen achte ich neben vielem Training und einer gesunden Ernährung auch darauf, dass es meiner Seele; meiner Psyche gut geht.

Gerade letztes Jahr habe ich mich intensiv damit beschäftigt, Weiterlesen

Advertisements

Same Shit, different.. Year?!

Das Thema Vorsätze fassen und das Einhalten dieser Vorsätze (oder auch nicht), will ich hier jetzt eigentlich nicht nicht mehr breit reden (oder schreiben 😉 ). Das habe ich 2015 bereits gemacht (das ganze kannst Du hier nachlesen) und ich muss sagen, ich stimme mir selbst nach wie vor überein.

Doch nicht mehr lange und schon ist 2016 wieder vorbei. Neue Vorsätze für 2017 werden gefasst und wahrscheinlich oft leider wieder vergessen. Das ist aber ein anderes Thema 😉

Heute habe ich jedoch eine sehr klassische Situation Weiterlesen

Dinge, die glücklich machen : )

Vor einiger Zeit ist mir eine Zeitschrift unter die Hände gekommen, deren Aufreißer ein Artikel mit einer  Liste an Dingen war, die glücklich machen.

Jedes Mal, wenn ich solche Artikel lese, bemerke ich bei fast jeden Punkt.. „mach ich“, „ah, das mach ich eh :)“  …Aber das ist nicht immer so gewesen. Erst im letzten dreiviertel Jahr habe ich sehr viele Dinge im meinem Privatleben umgekrempelt. Ich habe Entschlüsse gefasst und mir neue Rituale und Angewohnheiten angeeignet.

Doch weil in diesem Artikel einige Dinge standen, die so simpel sind und uns trotzdem so glücklich machen, wir aber viel zu selten machen, oder schlimmer noch, vergessen, dass wir sie machen wollen, möchte ich Dir in diesem Beitrag Weiterlesen

Vorsätze für immer umsetzten- nicht Jahr für Jahr absetzen!

Bereits 2 Wochen ist es nun her, dass wir die Silvesternacht voller Vorsätze in motivierter, feucht-fröhlicher Feier- oder auch rebellischer Antifeierstimmung hinter uns gebracht haben. Silvester hat da wohl für jeden von uns eine andere Bedeutung. Doch für die breite (oder hoffentlich bald nicht mehr so breite) Masse, oder zumindest die Medien steht eine Sache Weiterlesen