Blitz-Rezept: Selbstgemachtes Bananen-Eis

Du möchtest Dir was Süßes gönnen, oder willst den Nachspeisen-Magen füllen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen und dabei auch nicht sündigen?

Dann habe ich genau das Richtige für Dich: Selbstgemachtes Bananen-Eis, das sogar vegan herstellbar ist.

11910682_1459448327716158_1293840007_n

Die Basis-Zutaten:

  • Eine tiefgefrorene Banane (ca. 100 Gramm)
  • 125 ml Soja/Mandel/Reismilch (nach Geschmack)
  • Topping (Früchte, Kokosette, Zimt, Mandelsplitter oder worauf ihr sonst Lust habt)

Die Vorbereitung:

Schneide am Vortag die Banane in kleine Stücke, so dass Du sie im gefrorenen Zustand mit dem Stabmixer gut passieren kannst. Gib sie dann am besten über Nacht in den Tiefkühler.

 Die Zubereitung:

Sobald die Banane tiefgekühlt ist, kannst Du sie zusammen mit der Milch mit dem Stabmixer passieren. Und schon ist Dein cremiges Bananen-Eis fertig.

Jetzt musst Du Dein Eis nur mehr anrichten und nach belieben mit einem Topping nach Deinem Geschmack verfeinern.

Viel Spaß beim Nachmachen! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s